F.C. Hansa Rostock  -  B-Jugend
Die 2005er des FCH im Netz !       SAISON 2021/22                                                                          Keine offizielle Seite des F.C. Hansa Rostock

Bundesliga Nord/Nordost  2021/22



!!! AKTUELLE TABELLE BUNDESLIGA NORD/NORDOST !!!

In dieser Saison dürfen wir in der Bundesliga Nord/Nordost antreten. Durch die zwei abgebrochenen Saisons ohne Absteiger, aber mit Aufsteigern ist die Liga ziemlich groß geworden. Mit Hin- und Rückspielen wären es für die Jungs 36 Spiele geworden. Da dies neben der Schule schwer machbar gewesen wäre, wurde entschieden nur eine "Hinrunde" durchzuführen. Am Ende müssen dann 5 Teams den Gang in die Regionalliga antreten. Da hoffen wir nicht dabei zu sein !!! 

Im Pokalwettbewerb treten wir in diesem Jahr nur in Mecklenburg-Vorpommern an. Wir spielen zwar nicht um den Landespokal, aber gegen den Landespokalsieger um den Supercup. Dafür müssen wir uns aber gegen die beiden anderen Überregional antretenden Teams aus Schwerin und Neubrandenburg qualifizieren.

 TUBS - eigenes Werk, Based on: Wikimedia Commons - Germany location map.svg


B-Junioren - Bundesliga Nord/Nordost:


 1.  F.C. Hansa Rostock  :  RB Leipzig       0 : 1   (0:0)

Spielbericht des Papa

 2. FC St.Pauli Hamburg   :   F.C. Hansa Rostock       2 : 1   (0:1)

Bericht des Papa, Bericht des FCH, Bericht des Gastgebers

 3. F.C. Hansa Rostock   :   FC Energie Cottbus        5 : 2   (2:2)

 4. Hertha BSC   :   F.C. Hansa Rostock       7 : 0   (5:0)

 5. F.C. Hansa Rostock   :   VfL Wolfsburg       1 : 1   (0:1)

 6. TSV Eintracht Braunschweig   :   F.C. Hansa Rostock       0 : 0

 7. F.C. Hansa Rostock   :   SV Werder Bremen       2 : 0   (1 : 0)

 8. KSV Holstein Kiel   :   F.C. Hansa Rostock       1 : 4   (0:1)

 9. F.C. Hansa Rostock   :   Hamburger SV       0 : 1   (0:0)

10. FC Hertha 03 Zehlendorf   :   F.C. Hansa Rostock       3 : 1    (1:1)

11. Spielfrei

12. F.C. Hansa Rostock   :   Chemnitzer FC       0 : 2   (0:2)

13. FC Carl Zeiss Jena   :   F.C. Hansa Rostock       0 : 2   (0:1)

14. F.C. Hansa Rostock   :   Hallescher FC       3 : 0   (0:0)

15. 1.FC Union Berlin   :   F.C. Hansa Rostock       0 : 1   (0:1)

16. F.C. Hansa Rostock   :   Hannover 96       2 : 3     (1:2)

17. SG Dynamo Dresden   :   F.C. Hansa Rostock       4 : 0   (2:0)

18. F.C. Hansa Rostock   :   FC Viktoria 1889 Berlin       1 : 0   (1:0)

19. FC Erzgebirge Aue   :   F.C. Hansa Rostock       1 : 0   (1:0)



Supercup des Landesfußballverband M.-V.


Die drei überregional aktiven Teams aus Neubrandenburg, Schwerin und Rostock (wir) spielen im Landespokal keine direkte Rolle - sondern im Supercup.

Zunächst spielen wir gegen die U17 aus Neubrandenburg. Der Gewinner dieses Spiels ist dann gegen die U17 von Mecklenburg Schwerin gefordert. Der Gewinner spielt dann das Supercupfinale gegen den Pokalsieger M.-V. Der Sieger nimmt dann wiederum am NOFV Pokal der nächsten Saison teil.


Viertelfinale       1.FC Neubrandenburg     :     F.C. Hansa Rostock       0 : 4     (0:1)

Halbfinale           FC Mecklenburg Schwerin   :   F.C. Hansa Rostock       0 : 1  (0:0)

Finale   (Landespokalsieger)   Greifswalder FC   :   F.C. Hansa Rostock     2 : 4 n.V.  (2:2 ; 1:1)